Erfolgreiche Zusammenarbeit

Unsere Kunden

logo-DLR_
Covestro

Zufriedene Kunden

Die Gaskatel GmbH wurde 1997 von Mitgliedern der Arbeitsgruppe Winsel im Fachbereich Physik der Universität Kassel gegründet. Seitdem beschäftigt sich das Team aus Physikern, Chemikern, Ingenieuren und Laboranten mit der Weiterentwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von:

Referenzelektroden – pH-Einstabmesskette

  • Hydroflex als pH-Sonde (Kurt-Schwabe-Institut für Mess- und Sensortechnik e. V. Meinsberg, Deutschland, 2009-2012)

Gasdiffusionselektroden

Brennstoffzellen & Elektrolyseure

  • 1kW alkalische Brennstoffzelle (Texaco Ovonic Battery Company, USA)
  • 200W-Elektrolyseure für “on board exhaust reduction” (Martinrea, Kanada, 2004-2008)
  • Messungen an Membran-Elektroden-Einheiten (Volkswagen AG, Deutschland, 2010- 2011; Sartorius AG, Deutschland, 2002-2007)
  • Bau einer Testzelle “Alkalische Brennstoffzelle”  (Universität Paderborn, Deutschland, 2010)

Korrosion

  • Beständigkeit von Edelstahl und Nickel in Lauge (Uhde GmbH, Deutschland, 2008-2010)
  • Diverse Bauteile z. B.  Aluminium oder Stahl (Probamus Werkstofflabor GmbH, Deutschland, 2011, 2012)
  • Untersuchung verschiedener Metalle auf ihre Korrosionsbeständigkeit in verschiedenen Elektrolyten im Rahmen des Verbundprojekts LokEdel (2009-2012)
  • Entwicklung einer temperierbaren Korrosionsmesszelle mit austauschbaren Elektrolytraum im Rahmen des Verbundprojekts LokEdel (2009-2012)

Batterien & Akkumulatoren

  • Zink-Luft-Batterien (Varta Batterie AG, Deutschland)
  • Wiederaufladbare Zink-Luft-Batterie (Revolt GmBH, Deutschland, 2010)
  • Wiederaufladbare Zink-Silberoxid-Batterie (ZPower, USA, 2007-2008)
  • Säureaustausch in Bleibatterien (Moll, Deutschland, 2010)