Gasdiffusionselektroden Typ BiPlex

Biplex®

Gasdiffusionselektroden

Die BiPlex®-Gasdiffusionselektrode zeichnet sich durch ihre poröse Elektrodenstruktur aus.
Typische Einsatzgebiete sind:

Der Herstellungsprozess lässt den Einsatz verschiedener Katalysatoren zu:

Die Katalysatorschichten werden auf gewebte Metallnetze oder Kohlenstoffvliese aufgebracht.
Optional können sie mit poröser PTFE-Folie und/oder mikroporösen Separatoren kombiniert werden. Dadurch ist es uns möglich, eine an Kundenwünsche angepasste Gasdiffusionselektrode zu entwickeln und herzustellen.
Außerdem bieten wir Ihnen in unserem Online-Shop eine Reihe von Standardelektroden an.